Agile Online lernen – Live-Training und Coaching, in kleinen Teams

Online-Trainings sind kostengünstig, komfortabel und effektiv. Lernen Sie nun auch agiles Projektmanagement auf die moderne Art. Als Team mit 3 bis 6 Teilnehmern sind Sie perfekt aufgestellt.

Agiles Projektmanagement

Vorteile des Online-Lernens

  • oft kostengünstiger als Inhouse-Trainings
  • flexible Terminorganisation
  • keine mehrtägige Unterbrechung des Tagesgeschäfts
  • keine Seminarräume erforderlich
  • Aufteilung der Lerninhalte in kleinere Einheiten

Das Angebot

Sie erlernen agiles Projektmanagement von erfahrenen Praktikern. Trainern, die zahlreiche industrielle FuE-Projekte durchgeführt haben: agil, traditionell und hybrid. Die Sie in den Webinaren live betreuen. Ihnen die Lerninhalte so vermitteln, dass Sie sie verstehen und anwenden können. Und die Ihnen auch zwischen den Modulen bei Bedarf zur Verfügung stehen: um Inhalte zu wiederholen oder Anwendungsfragen zu klären. Damit Sie das Gelernte direkt erfolgreich umsetzen können.

Fragen und Antworten

Wie gehen wir vor, um das Online-Training zu buchen?

Bitte teilen Sie uns Ihr Interesse kurz per Email mit. Wir vereinbaren dann einen unverbindlichen Telefontermin von ca. 30 Minuten. In dem Telefonat erläutern Sie uns kurz Ihre Ziele und Erwartungen. Wir klären gemeinsam den geplanten Umfang und mögliche Termine. Anschließend senden wir Ihnen unser Angebot zu. Wenn Alles Ihren Vorstellungen entspricht, senden Sie uns Ihre Bestellung.

Was geschieht während der web-basierten Lernmodule?

Das ist unterschiedlich von Modul zu Modul. Vereinfacht kann man sagen: Während eines Drittels der Zeit erläutert Ihr Trainer Ihnen, mit visuellen Hilfsmitteln, die Lerninhalte. Ein weiteres Drittel üben Sie unter Anleitung – und das dritte Drittel steht für Ihre Fragen, Diskussion und Verständnisüberprüfung zur Verfügung.

Wie vereinbaren wir die Termine für die Webinare?

Sie haben zwei Möglichkeiten zur Wahl:

  1. Wir vereinbaren, die Webinare an bestimmten Tagen und bestimmten Zeiten durchzuführen.
  2. Wir vereinbaren die Termine flexibel, jeweils mit vier Wochen Vorlaufzeit.

Was kostet ein Online-Training?

Das hängt von den gebuchten Modulen ab. Sie zahlen je Einheit zu 45 Minuten: 160 € zzgl. MwSt.

Kursmodule
  • Grundprinzipien agilen Denkens und Handelns – 2 Einheiten
  • Agiles Anforderungsmanagement mit Scrum – 2 Einheiten
  • Agile Projektdurchführung mit Scrum (Takt-Prinzip) – 4 Einheiten
  • Agiles Projektdurchführung und Projektportfolio mit Kanban (Fluss-Prinzip) – 3 Einheiten
  • Hybrid-agile Projektdurchführung in 2 Beispielen – 2 Einheiten
Umsetzungsmodule
  • Projekt als agiles oder hybrides Projekt aufsetzen – 2 bis 4 Einheiten
  • Vor- und nachbereitende Unterstützung für Produktreview nach Arbeitsphase – 2 bis 4 Einheiten
  • Vor- und nachbereitende Unterstützung für Retrospektive nach Arbeitsphase – 2 Einheiten
  • Unterstützung bei Planning Meeting vor Arbeitsphase, ab der 2. Arbeitsphase – 2 bis 4 Einheiten

Für Termine bei Ihnen berechnen wir 1.200 € je halbem Arbeitstag, zzgl. MwSt., zzgl. Reisekosten

Wie funktionieren die Web-Meetings technisch?

Als Standard setzen wir Skype-für-Business ein. Wir laden Sie zu den vorher vereinbarten Zeiten ein. Gerne können wir vorab miteinander prüfen, ob das für Sie funktioniert. Manche Großunternehmen beschränken IT-seitig den Zugang auf Webmeeting-Plattformen. Dann können wir auch die Plattform des Kunden (Web-Ex oder Andere) verwenden.

Für wie lange - oder welchen Umfang - müssen wir uns festlegen?

Nur für fest vereinbarte Termine – also in der Regel die für vier Wochen geplanten Module.

Dürfen wir die Webmeetings aufzeichnen?

Im Rahmen der Standardvereinbarung ist eine Aufzeichnung (egal ob Audio- oder Videokanal) nicht gestattet. Falls es irgendwann nach einem Modul noch Verständnis- oder Anwendungsfragen gibt, stehen wir aber gerne per Telefon, Email oder Webmeeting zur Verfügung.

Was passiert, wenn wir einen Termin verschieben müssen?

Je 5 Termine können Sie einen Termin kostenlos verschieben. Darüber hinaus berechnen wir für ausgefallene Termine 50% des Buchungspreises.